Die landkreisweite Schadstoffsammlung findet wieder statt.
Damit reagiert die Kreisabfallwirtschaft (KAW) auf die am Mittwoch im Rahmen der Ministerpräsidentenkonferenz beschlossenen LockerungsmaĂźnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Lockdown. 

Um den Bürgern im Landkreis wieder die Möglichkeit zur Entsorgung von Schadstoffen wie alten Farben, Lacke, Insektizide oder Pestizide anzubieten, haben sich im Zuge der Lockerungen die KAW und die Gemeinden darauf verständigt, die Schadstoffsammlungen im März wieder zu öffnen.

Öffnungstermine im März:

OrtTerminUhrzeit
Hessisch Oldendorf12.03.202114.00-16.00 Uhr
Hameln13.03.202110.00-12.00 Uhr
Lauenstein16.03.202116.00-18.00 Uhr
Emmerthal17.03.202116.30-18.00 Uhr
Aerzen18.03.202116.30-18.00 Uhr
Bad Pyrmont19.03.202114.00-16.00 Uhr

 

Wie für alle Einrichtungen der KAW gilt auch bei den Schadstoffsammelstellen bis auf weiteres die Einhaltung der Hygieneregeln und Mindestabstände. Der Zugang ist nur mit FFP2- oder medizinischer Maske gestattet.

Die weitere Entwicklung der Auswirkungen der Corona-Auflagen auf die Abfallentsorgung können fortlaufend und aktuell auf der KAW-Homepage unter: https://kaw.hameln-pyrmont.de verfolgt werden. Fragen beantwortet der Kundenservice der KAW telefonisch unter (05151) 9561-30 /-36.