Ungefähr 2.000 Menschen sind in dieser Woche verstorben.
Foto: Screenshot


Infektionsfälle im Landkreis Hameln-Pyrmont
gesamt 2.851 Personen
in Quarantäne 259
stationär aufgenommen 33
verstorben 76 (+5)

akut infiziert sind (Stand 05.03.2021) 211 Personen, davon aus 
Aerzen 27
Bad MĂĽnder 19
Bad Pyrmont 23
CoppenbrĂĽgge 6
Emmerthal 10
Hameln 114
Hess. Oldendorf 9
Salzhemmendorf 3

Allen Angehörigen der 5 verstorbenen Personen unser herzliches Beileid!

Impfungen
Erstimpfungen: 8.154 Personen
Impfquote Landkreis lt. RKI: 5,5%
Impfquote Niedersachsen lt. RKI: 5,1%
Impfquote Deutschland 5,5% lt. Nds. Landesgesundheitsamt