Hameln. Die Stadt kürzt ab sofort die Öffnungszeiten ihres Corona-Testzentrums im Weserbergland-Zentrum (WBZ).

Bürgerinnen und Bürger haben freitags nur noch von 14 bis 17 Uhr die Möglichkeit, sich dort kostenfrei testen zu können. Bislang war das Testzentrum freitags bis 19 Uhr geöffnet.

Als Grund für die Reduzierung nennt die Stadt ausreichende Angebote anderer Anbieter im Stadtgebiet, so dass die eigenen Kapazitäten heruntergefahren werden können.

Die Öffnungszeiten am Samstag ändern sich nicht, das WBZ ist dann weiterhin von 9 bis 13 Uhr geöffnet.