TOP UND FLOP DER WOCHE

NW Kleinanzeigen
Top und Flop

KW20: Schönes Wetter, Kindersegen und Aufruhr wegen Spielzeugwaffen

Top Schönes Wetter und Kindersegen Endlich zeigt sich das Wetter von seiner schönen Seite: Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und endlich ist Schluss mit diesem...
Top und Flop

KW18: Ein falscher Polizist und Street Food in Hameln

Top Faszination "Street Food" Der Trend "Street Food" wird immer beliebter - beim Bummeln durch die Stadt gönnt man sich schließlich gerne mal eine kleine Zwischenmahlzeit....
Top und Flop

KW16: Von hilfsbereiten Hamelnern und Schnee im Frühling

Top Hamelner zeigen sich hilfsbereit Vor einigen Wochen berichteten wir über den kleinen Ziwar, der seit 2008 an einer schweren Bluterkrankung leidet und dringend einen passenden...
Top und Flop

KW15: Bald kommt der Osterhase und der Stress vor Feiertagen

Top Bald kommt der Osterhase! Auch wenn es draußen nicht unbedingt so aussieht: Bald ist Ostern und die Kinder freuen sich schon jetzt auf die Eiersuche...
Top und Flop

KW14: Länger parken in der Hamelner Innenstadt und ein vereitelter Diebstahl

Top Zeugin ruft die Polizei - Fahrraddiebstahl geht schief Dank einer aufmerksamen Zeugin schaffte es die Polizei einen Fahrraddieb zu stellen. Eine 20-Jährige beobachtete einen Mann,...
WDH Geschäftsdrucksachen
Top und Flop

KW13: Der erste April – Beginn der Brutzeit und Tag der Streiche

Top Die Brutzeit beginnt Das bedeutet nicht nur, dass sich Wald und Wiesen bald wieder mit purem Leben füllen werden, sondern auch, dass Hunde in den...
Top und Flop

KW12: Der Frühling und Zirkus Charles Knie halten Einzug in Hameln

Top Frühlingsanfang im Weserbergland Das Wetter lässt teilweise vielleicht noch etwas zu wünschen übrig, doch der Kalender und auch der Blick vor die Haustür verraten: es...
Top und Flop

KW11: Über die Zukunft des Hamelner Rathauses und ein Auto auf drei Rädern

Top Nach zehn Jahren der Diskussion geht es endlich voran In der Ratssitzung der Stadt Hameln am 15. März wurde nun endlich beschlossen, wie es mit...