TOP UND FLOP DER WOCHE

Top und Flop

KW17: Die einen bekommen neue Räume, die anderen Heuschnupfen…

Top Neue Räume am Schulzentrum Nord Das war ein schönes Ostergeschenk für die Schüler und Lehrer am Schulzentrum Nord: Nach gut zwei Jahren Bauzeit sind Teile...
Top und Flop

KW15: Förderung und Förderbedarf in der Rattenfängerstadt

Top Förderung für mehr Flexibilität Insgesamt soll die Sanierung des Hallenbades Einsiedlerbach 18 Millionen Euro kosten. Davon will der Bund nun vier Millionen Euro übernehmen. Die...
Top und Flop

KW13: Vom Geben und Nehmen in der Pflege und beim Altmetall…

Top Pflege hautnah erleben Das dürfen die Schüler der Schule im Hummetal, die sich für den Wahlpflichtkurs „Gesundheit und Soziales“ entschieden haben. In regelmäßigen Abständen statten...
Top und Flop

KW11: Weniger Straftaten, aber immer mehr Baustellen

Top Weniger Straftaten im Weserbergland Vor kurzem wurde die Kriminalstatistik für das Jahr 2018 veröffentlicht, aus der eine positive Entwicklung hervorgeht. Nachdem die Zahl der Straftaten...
Top und Flop

KW9: Frühling oder nicht Frühling? Das ist hier die Frage…

Top Kommt jetzt schon der Frühling... Bei dem derzeitigen Wetter kommen so langsam Frühlingsgefühle bei den Bürgern unserer Region auf. Die Sonne scheint fast den ganzen...
Top und Flop

KW8: Die einen werden gefördert, die anderen bestraft

Top 17.300 Euro für den Brandschutz Das soll die Sumpfblume vom Land erhalten. Das finden wir klasse und überaus wichtig, vor allem da die Sumpfe ein...
Top und Flop

KW6: 263 Menschen sagen „ja“ und einer leistet Widerstand

Top Zahlreiche Hamelner sagen „Ja“ Das zeigt die Statistik des Standesamtes Hameln. Ganze 263 Ehen wurden im vergangenen Jahr in Hameln geschlossen. Das sind immerhin sechs...
Top und Flop

KW4: Von Lachen und von Müll

Top In den schwierigsten Zeit ein Lächeln ins Gesicht zaubern In unserer Titelgeschichte (Ausgabe Nr. 2, 25. Januar 2019, www.neue-woche.com/nachrichten-hameln/zwischen-traenen-und-lachen-als-clinic-clown-im-sana-klinikum) berichten wir über die Arbeit der...