TOP UND FLOP DER WOCHE

Top und Flop

KW9: Frühling oder nicht Frühling? Das ist hier die Frage…

Top Kommt jetzt schon der Frühling... Bei dem derzeitigen Wetter kommen so langsam Frühlingsgefühle bei den Bürgern unserer Region auf. Die Sonne scheint fast den ganzen...
Top und Flop

KW8: Die einen werden gefördert, die anderen bestraft

Top 17.300 Euro für den Brandschutz Das soll die Sumpfblume vom Land erhalten. Das finden wir klasse und überaus wichtig, vor allem da die Sumpfe ein...
Top und Flop

KW6: 263 Menschen sagen „ja“ und einer leistet Widerstand

Top Zahlreiche Hamelner sagen „Ja“ Das zeigt die Statistik des Standesamtes Hameln. Ganze 263 Ehen wurden im vergangenen Jahr in Hameln geschlossen. Das sind immerhin sechs...
Top und Flop

KW4: Von Lachen und von Müll

Top In den schwierigsten Zeit ein Lächeln ins Gesicht zaubern In unserer Titelgeschichte (Ausgabe Nr. 2, 25. Januar 2019, www.neue-woche.com/nachrichten-hameln/zwischen-traenen-und-lachen-als-clinic-clown-im-sana-klinikum) berichten wir über die Arbeit der...
Top und Flop

KW2: Vom Rattenfänger und Fahren ohne Fahrerlaubnis

Top Ein Rattenfänger feiert Jubiläum Die Sage um den Rattenfänger von Hameln ist weltweit bekannt und bereits mehr als 700 Jahre alt. Der bunte Pfeifer ist...
Top und Flop

KW51: Gemütlichkeit, Neustart, Stress und Geböller

Top: Wieder ein Jahr geschafft Jetzt ist Endspurt angesagt. An Weihnachten machen wir es uns alle noch einmal gemütlich und an Silvester wird gefeiert, dann war...
Top und Flop

KW49: Vom Geben und Nehmen

Top Ehrenamtlich Freude schenken Ehrenamtler leisten das ganze Jahr durch sehr gute Arbeit und retten Leben ohne auch nur einen Cent dafür zu verlangen. Dieses vorbildliche...
Top und Flop

KW48: Von Weihnachtsfreuden und -plagen

Top Die Weihnachtszeit ist die schönste Zeit Die Adventszeit hat begonnen. Überall sieht man hübsch geschmückte Häuser, bunte Lichter und aus dem Radio erklingen Weihnachtslieder. Endlich...