KW19: Von Bienenschutz und „kurzfristigen“ Sperrungen

12
Top und Flop

Top

Aktionen für den Bienenschutz

Vielen Menschen ist gar nicht klar, wie wichtig Bienen für unser Ökosystem sind, daher wird es immer wichtiger Aufklärungsarbeit zu leisten und zum Bienenschutz beizutragen. Auch das Unternehmen Lenze hat sich dies nun zur Aufgabe gemacht und gleich drei Bienenvölker auf dem Firmengelände angesiedelt und geht damit als ein gutes Beispiel in unserer Region voran.

Flop

B83 „nur“ kurzfristig gesperrt

Nachdem es zunächst hieß, dass die B83 bei Steinmühle für mindestens fünf Jahre gesperrt werden müsse, soll die Strecke nun nur kurzfristig gesperrt werden. Anschließend soll die Straße zumindest einspurig befahrbar sein. Dennoch wird es zu starken Verkehrsbehinderungen kommen, die Alternativstrecken sind teilweise wenig attraktiv und auch die ansässigen Unternehmen leiden unter der Sperrung. Das Schlimmste scheint nun zwar abgewendet zu sein, doch richtig glücklich ist man mit dieser vorübergehenden „Lösung“ wohl eher nicht.