KW37: Mit dem Herbst kommen Feiertage, Ferien, Stürme und Gebäck

9
Top und Flop

Top

Der Herbst kommt!

Der meteorologische Herbstanfang liegt zwar schon hinter uns, aber kalendarisch steht uns der Beginn der goldenen Jahreszeit in etwa einer Woche, am 23. September, bevor. Damit stehen auch die Herbstferien fast schon vor der Tür und mit dem Tag der Deutschen Einheit und dem Reformationstag rücken auch wieder zwei Feiertage näher. Zudem freut man sich auf Spaziergänge durch den bunten Wald und gemütliche Abende daheim, mit einer guten Lektüre und einem Tee, während es draußen regnet und stürmt.

Flop

Der Herbst kommt…

Auch in den Geschäften sieht man bereits, dass sich die kalte Jahreszeit nähert. Dominosteine, Lebkuchen und Spekulatius stehen schon wieder in den Regalen. Jedes Jahr um die gleiche Zeit fragt man sich bei dem Anblick dieser Köstlichkeiten: „Ist denn schon Weihnachten?“. Offiziell nennt man es im Handel ja Herbstgebäck, aber seien wir mal ehrlich, die meisten werden dabei wohl eher an Weihnachten denken. Wenn dann aber die ersten ungemütlichen Herbststürme aufziehen und die Temperaturen sinken, bekommt man so langsam auch Hunger auf diese Leckereien.