Das Umstellen von Arbeitsabläufen und damit die Integration digitaler Lösungen in den eigenen Betrieb bieten zahlreiche Chancen und stellt Unternehmerinnen und Unternehmer gleichwohl vor ungewohnte Herausforderungen.

Neben einer geplanten Umsetzung, die zum Unternehmen und dessen Leistungen passt, bedarf es finanzieller Mittel und personeller Ressourcen, um erfolgreich den Weg Richtung Digitalisierung einzuschlagen. Hierzu gibt es verschiedene Fördermittel, die die Unternehmer unterstützen und Berater, die ihr Knowhow und ihre Erfahrung einbringen können, um die erfolgreiche Umsetzung zu unterstützen und zu begleiten.

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Bad Pyrmont, die NBank und die Blue Tree Consulting  (Hameln) bieten die kostenlose, digitale Informationsveranstaltung „Bad Pyrmont goes digital“ am 18. März 2021 von 11 bis 12 Uhr an. Hierin wird Ihnen ein Ăśberblick ĂĽber bestehende Förderprogramme und ĂĽber die Leistungen der  Berater*innen der Blue Tree Consulting, die den Prozess der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen begleiten können, gegeben.

Als best-practice-Beispiele aus unserer Stadt werden die Bad Pyrmont Tourismus GmbH und ACM Marketing GmbH ihre bereits umgesetzten Projekte vorstellen.

Im Nachgang besteht die Möglichkeit, in die Diskussion zu gehen.

Bei Interesse sind Anmeldungen per E-Mail an [email protected] bis spätestens 14. März 2021 möglich. Sie erhalten an Ihre verwendete E-Mail-Adresse die Zugangsdaten, um an der digitalen Veranstaltung teilzunehmen. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und wird nach Eingang der Anmeldungen vergeben.