Getreu des Zitats von Henry van Dyke ÔÇô ÔÇ×Es ist nicht das Geschenk, sondern der Gedanke, der z├ĄhltÔÇť – setzt die Volksbank im Wesertal eG ihre ├╝blichen Ausgaben f├╝r Weihnachtsgeschenke und Feierlichkeiten in diesem Jahr daf├╝r ein, gemeinn├╝tzige Projekte in unserer Region zu unterst├╝tzen.

ÔÇ×Nur gemeinsam konnten wir all die an uns gestellten Herausforderungen in dieser schwierigen und turbulenten Zeit meistern. Deshalb liegt es uns sehr am Herzen, etwas f├╝r unsere Region zu tun und ÔÇ×DankeÔÇť zu sagen!ÔÇť, betont Vorstandsvorsitzende Ilka Osterwald.

Die Volksbank im Wesertal eG unterst├╝tzt verschiedene Projekte.
Foto: Volksband im Wesertal e.V

Mit dieser Aktion m├Âchte die Volksbank im Wesertal eG Unterst├╝tzung bieten, wo Sie wirklich dringend ben├Âtigt wird und Weihnachtsw├╝nsche wahr werden lassen.

In Salzhemmendorf wurde ein ganz besonderes Projekt unterst├╝tzt. Im Mai diesen Jahres hat auf Initiative der ÔÇ×B├╝rgerhilfe am Ith e.V.ÔÇť das Diakonische Werk Elze gemeinsam mit dem Flecken Salzhemmendorf und den Schulen im Flecken einen Lernfonds eingerichtet.

Der ÔÇ×Lernfonds SalzhemmendorfÔÇť unterst├╝tzt Familien in unterschiedlichen Lebens- und Notlagen bei der Beschaffung von notwendigen Schulmaterialien. Der Lernfonds hat das Ziel, mit finanziellen Hilfen den Sch├╝ler/innen und Familien einen chancengleichen Zugang zu angebotenen Lernressourcen zu erm├Âglichen. Weiterhin zielt er darauf ab, Ausgrenzung aufgrund von Armut entgegen zu wirken.