Anfang des Jahres stahlen zwei bislang unbekannte TĂ€ter Bargeld von Kunden eines Supermarktes im Bruchweg. Die beiden MĂ€nner lenkten ihre beiden Opfer am 31. Januar und am 5. Februar 2020 ab und entwendeten Geld aus deren Taschen.

Die zwei MÀnner entwendeten in arbeitsteiligem Zusammenwirken in mehreren FÀllen Geldbörsen von GeschÀdigten, die im REWE-Markt EinkÀufe erledigt haben.

1. TatverdÀchtiger
  • mĂ€nnlich
  • schwarze Haare
  • krĂ€ftige Statur
  • ca. 40 – 50 Jahre
  • russische Sprache
2. TatverdÀchtiger
  • mĂ€nnlich
  • mittelbraune Haare
  • schlanke Statur
  • ca. 30 – 50 Jahre
  • gebrochenes Deutsch
Wer kann Angaben zur Identifizierung der TatverdÀchtigen machen?

 

Hinweise auf die IdentitÀt der Abgebildeten nimmt das Kriminalkommissariat 5 unter der Telefonnummer 05222 98180 entgegen.