Auf der Kreuzung Reherweg / Bahnhofstra√üe in Aerzen kam es am Samstag, 7. Dezember, gegen 19.05 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Als der 46-j√§hrige Fahrer eines Toyota Yaris vom Reherweg nach links in die Bahnhofstra√üe abbog und erfasste er einen entgegenkommenden 37-j√§hrigen Fu√üg√§nger, der die Bahnhofstra√üe in Richtung Westen √ľberquerte.

Der Autofahrer gab der Polizei gegen√ľber an, den Fu√üg√§nger v√∂llig √ľbersehen zu haben. Dieser erlitt diverse Prellungen und wurde mit einem Rettungswagen ins Sana-Klinikum in Hameln gebracht. Am Wagen entstand Sachschaden in H√∂he von gesch√§tzt etwa 500Euro. Gegen den 46-J√§hrigen wurde ein Verfahren wegen fahrl√§ssiger K√∂rperverletzung eingeleitet. (red)