Wie das Schlosshotel Münchhausen am Dienstag, 3. März, mitteilte, wurde Achim Schwekendiek, der seit 2004 Küchendirektor im Schlosshotel ist, erneut ein Michelin-Stern verliehen. Damit wird er nun seit 25 Jahren durchgehend mit einem Stern ausgezeichnet. Mit Stolz und großer Freude gratuliere man Schwekendiek zu diesem Jubiläum, das mit verschiedenen Veranstaltungen gefeiert werden soll. Höhepunkt wird nach Angaben aus dem Schlosshotel Münchhausen die Jubiläums-Gourmetreise am 6. September sein, zu der 25 Protagonisten aus seiner Karriere im Schloss erwartet werden.

Spontan gab es am Dienstag erstmal ein Glas Champagner mit Kollegen im Büro von Thomas Bonanni, geschäftsführender Direktor des Schlosshotel Münchhausen. „Wir sind sehr stolz und glücklich dieses außergewöhnliche Jubiläum mit Achim Schwekendiek in unserem Hause feiern zu dürfen. Das schaffen nicht viele Köche, Kochkunst so konstant auf diesem Niveau zu zelebrieren“, so Bonanni. „Herzlichen Glückwunsch an Achim Schwekendiek und auf noch viele erfolgreiche Jahre in unserem Haus.“ (red)