Neben der Erreichbarkeit per Telefon, E-Mail und in den Sozialen Medien (Facebook) bietet Springes BĂĽrgermeister Christian Springfeld Termine fĂĽr gewöhnlich nach Vereinbarung an. Am Montag, 8. April, soll nun die erste feste BĂĽrgermeistersprechstunde stattfinden.

Grund dafĂĽr sei, dass Springfeld vereinzelt auch nach „offiziellen“, festen Sprechstunden gefragt worden sei. “Auch das mache ich sehr gerne. Deshalb gibt es jetzt die BĂĽrgermeistersprechstunde”, erklärt er.

Der erste Termin ist nun also am kommenden Montag von 17 bis 20 Uhr. Interessierte werden gebeten, sich anzumelden, damit lange Wartezeiten vermieden werden können. Diese und andere Termine können im BĂĽro des BĂĽrgermeisters bei Frau Hamann, unter der Telefonnummer 05041 73255 oder per E-Mail an [email protected] vereinbart werden.

Weitere Sprechstundentermine:
Montag, 17. Juni, 17 bis 20 Uhr
Montag, 15. Juli, 17 bis 20 Uhr
Montag, 2. September, 17 bis 20 Uhr
Montag, 11. November, 17 bis 20 Uhr
Montag, 2. Dezember, 17 bis 20 Uhr

Weiterhin können die Bürger immer auch einen abweichenden Termin vereinbaren.

(red)