Bad M├╝nder (ots) Einem 56-j├Ąhrigen Mann aus Bad M├╝nder wird vorgeworfen, gestern Abend gegen 21.00 Uhr im Ortsteil Flegessen einen Pkw gefahren zu haben, obwohl er deutlich unter Alkoholeinfluss stand.

Bei einem Vortest ergab sich eine Atemalkoholkonzentration von ├╝ber 1,7 Promille. Dem Alkoholfahrer wurden anschlie├čend durch einen Arzt Blutproben entnommen.

Einen F├╝hrerschein konnten die Beamten nicht einbehalten. Die Fahrerlaubnis ist dem 56-J├Ąhrigen bereits aufgrund ├Ąhnlicher Verkehrsdelikte beh├Ârdlich entzogen worden.