Golf-Turniere und Schnupperkurs bei der KidsCom in Bad Münder

24
KidsCom_FUN TOUR
Bei der Fun Tour können die Kinder erste Golf-Erfahrungen sammeln. Foto: GVNB

Die KidsCom macht am 10. August ab 10 Uhr Station im Golf Park am Deister in Bad Münder. Die vom Golfverband Niedersachsen-Bremen (GVNB) organisierte KidsCom ist eine Breitensport orientierte Turnierserie für Kinder und Jugendliche bis einschließlich zwölf Jahre.

GVNB-Golfmobil
Das Golfmobil des GVNB. Foto: GVNB

Fun-Tour-Parcours für Kinder

Für Kinder ohne oder mit geringen Golf-Erfahrungen wird die Fun Tour angeboten. Das Golfmobil des GVNB reist an und baut einen Parcours mit mehreren Stationen auf. Hierbei wird Snag-Golf als Ausrüstung zur Verfügung gestellt, welche den Golfsport auf vereinfachte und spielerische Art vermittelt. Die Kinder können sich im Fun-Tour-Parcours versuchen. Den Besten winken Urkunden und Preise. Eine Anmeldung ist hierfür nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

6-Loch- und 9-Loch-Turnier – Anmeldung bis 7. August

Golf Kids, die bereits ein DGV-Golfabzeichen in Bronze, Silber, Gold oder ein Handicap bis 37 haben, können das 6-Loch-Turnier der KidsCom spielen, um im verkürzten Modus Turniererfahrung zu sammeln. Die erfahreneren jungen Golfer spielen um den Sieg im 9-Loch-Turnier. Als Major-Turnier der KidsCom winken den Siegern in den Einzel- und Mannschaftswertungen neben Sachpreisen auch die direkte Qualifikation zum großen KidsCom-Finale im Golf Park Steinhuder Meer am 19. Oktober. Für das 6-Loch- und das 9-Loch-Turnier wird um Anmeldung bis zum 7. August beim GVNB gebeten.

  • Tischlerei Schrammar
  • Wintec Autoglas

Schnupperkurs für Erwachsene

Für interessierte Erwachsene zeigt Golflehrer Tarik Panitz im stattfindenden Schnupperkurs die ersten Schritte in den Golfsport. Hierzu ist legere Kleidung und sportliches Schuhwerk empfehlenswert. Die Ausrüstung stellt der Golf Park am Deister kostenlos zur Verfügung.
(red)