Unterstützung der lokalen Partner

Das Stadtmarketing fördert den lokalen Handel sowie alle weiteren Akteure des Gutscheinheftes der Stadt Springe 2020. Damit auf die Einzelhandelsgeschäfte sowie Partner des Gutscheinheftes keine weitere Mehrbelastung, in dieser sowieso schon schwierigen Zeit, zukommt, verzichtet das Stadtmarketing in diesem Jahr darauf, Rechnungen für das Gutscheinheft zu verschicken und trägt alleine die Kosten für das gesamte Projekt.

„Wir wollen unsere Partnerinnen und Partner in dieser Zeit mit einer kleinen Geste unterstützen und hoffen sehr, dass alle diese Zeit gut überstehen“, so Anike Molgedey vom Stadtmarketing. Den Bürgern möchte sie das Heft ans Herz legen, denn die gegenseitige Bewerbung der lokalen Anbieter in dem Gutscheinheft und die Angebote der heimischen Betriebe sind gerade jetzt besonders zu unterstützen.

Alle Gutscheine im Heft können das ganze Jahr über eingelöst werden. Das Gutscheinheft kostet 10 Euro und ist unter anderem in der Tourist-Information im Alten Rathaus (kann auf Anfrage unter der Telefonnummer 05041 73 273/-287 zugeschickt werden) sowie in der Stadtbibliothek und bei den teilnehmenden Einzelhändlern in der Innenstadt erhältlich. (red)