Bad M├╝nder (ots) Am Freitag, 09.04.2021, gegen 18:40 Uhr, hatte sich in der Lange Stra├če H├Âhe Kreuzborn eine Verkehrsunfallflucht ereignet.

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug befuhr die Lange Stra├če in Richtung Bundesstra├če 442. Auf H├Âhe der Einm├╝ndung “Kreuzborn” touchierte der Pkw einen geparkten VW Touran. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu k├╝mmern, setzte der Verursacher die Fahrt in Richtung Bundesstra├če fort.

Nun liegt eine d├╝rftige Beschreibung vom fl├╝chtigen Fahrzeug vor: es soll sich nach Zeugenaussagen um einen kleinen wei├čen Pkw (Marke unbekannt) gehandelt haben. Auff├Ąllig: der Wagen hatte rosafarbene Streifen. Der gesuchte Pkw m├╝sste an der rechten Fahrzeugseite Besch├Ądigungen / Lacksch├Ąden aufweisen.

Laut Zeugenangaben soll zum Unfallzeitpunkt ein Auto auf der Stra├če “Kreuzborn” in die Lange Stra├če eingebogen sein. Die Insassen dieses Fahrzeuges k├Ânnten den Vorfall beobachtet haben und werden gebeten, sich wie auch andere Hinweisgeber mit der Polizei Bad M├╝nder (Tel. 05042/93310) in Verbindung zu setzen.