Das Landessozialamt – Außenstelle Hannover – hält am Dienstag, 14. Januar, von 9 Uhr bis 13 Uhr in der Beratungsstelle der Arbeitsloseninitiative Bad Münder (AIBM), Angerstraße 2 (Eingang Bahnhofstraße) seinen Sprechtag ab.

Versehrte, Behinderte und Versorgungsempfänger können dort Informationen erhalten und sich dort beraten lassen. Die Stadtverwaltung weist auf diesen Termin hin.

(red)