Anzeige

move by lack: Oberflächen in neuem Glanz erstrahlen lassen

75
move by lack
Torsten Kamka bestimmt die Farbe des kleinen Schrankes. Foto: Brümmer

Egal ob eine Schramme im Fahrrad, ein in die Jahre gekommenes Möbelstück oder doch eine heruntergekommene Treppe, wenn es um Oberflächen geht sind Sie bei Saskia Liersch und Torsten Kamka an der richtigen Stelle. Gemeinsam bilden sie das Unternehmen move by lack. Sie sind die Experten, wenn es um Oberflächenveredlung geht. Egal ob Holz, Metall, Glas oder Kunststoff.

Liersch und Kamka bearbeiten viele gewerbliche Aufträge, beispielsweise für Tischlereien, da sie weitreichendes Know-How haben, welches ein Tischler nicht bieten kann. Nun möchten move by lack den privaten Bereich weiter ausbauen. Das Unternehmen mit Sitz in Springe und Hameln bereitet Möbel auf, lackiert und gestaltet nach den Wünschen der Kunden. Kleine Kratzer werden entfernt, abgeplatzte Stellen verschwinden oder Wasserschäden werden behoben. Auch wenn ihre Küche einen neuen Look braucht, sind Sie hier richtig. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die alten Fronten wieder aufzupeppen. „Derzeit arbeiten wir an einer Küche in Lederoptik“, erklärt Kamka. Dieser Lack sieht nicht nur aus wie edles Leder, sondern erfühlt sich auch so an.

move by lack
Foto: privat
move by lack
Foto: privat
move by lack
Nachher. Foto: privat
move by lack
Vorher. Foto: privat

Hier sind Ihre Möbel, Küchen-, Wohn-, oder Schlafzimmerfronten in den besten Händen. Ebenso Türen samt Rahmen und Treppen. Schauen Sie in Hameln, Großes Osterfeld 72, vorbei oder melden Sie sich telefonisch unter 0173/4010294. Weitere Informationen finden Sie auch unter www.movebylack.de und auf Facebook. Das Team von movebylack begleitet individuell Ihr Projekt von der Planung bis zur Fertigstellung.