Kunsthandwerk, Leckereien und Kinderkarussell

Mehr als 50 Stände läuten am 8. März beim Springer Frühlingsmarkt die Marktsaison 2020 ein. Die Kulisse bildet der Marktplatz in der historischen Innenstadt. Die anliegenden Geschäfte laden von 12 bis 17 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

springe-innenstadt
Die Springer Innenstadt. Foto: Tippenhauer

Auf dem Markt wird allerlei Kunsthandwerk sowie Schönes und Nützliches für Haus und Garten angeboten. Heimische Autohäuser präsentieren ihre neuesten Autotrends und die Springer Gastronomie und Fleischereien laden mit verschiedenen Gerichten und Imbissen oder zum Besuch bei Kaffee und Kuchen in ihre Betriebe und Stände ein.

Auch die kleinen Besucher kommen nicht zu kurz. Für Kinder gibt es ein Karussell und Bungeespringen. Wenn das Wetter mitspielt, werden auch Wasserballlaufen und eine Hüpfburg angeboten. (red)