In der Zeit zwischen Sonntagnachmittag, 23. Februar, und heute Vormittag kam es in der Bahnhofstra├če auf H├Âhe der KGS (Kooperative Gesamtschule) zu einer Verkehrsunfallflucht.

Ein gelber Opel Corsa, der auf dem Parkstreifen am Fahrbahnrand gegen├╝ber der Schule stand, wurde von einem unbekannten Fahrzeug touchiert und an der linken Fahrzeugseite besch├Ądigt.

Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle.

Das Verursacherfahrzeug hinterlie├č an der Unfallstelle markante Fahrzeugteile. Eine Begutachtung und Auswertung der Asservate durch den Unfallfluchtenermittler der Polizei Bad M├╝nder ergab, dass die Teile zu einem Wohnmobil oder Wohnanh├Ąnger geh├Âren m├╝ssten.

M├Âglicherweise hat ein solches Fahrzeug oder Gespann an dieser Stelle auff├Ąllig rangiert und dabei den geparkten Wagen besch├Ądigt.

Hinweise zum gesuchten Fahrzeug nimmt das Polizeikommissariat Bad M├╝nder unter der Tel.-Nr. 05042/9331-0 entgegen.