Auf dem Blomberger Unternehmensgelände SynFlex findet am Samstag, 15. Februar, die 8. Blomberger Ausbildungsmesse statt. Baldige Schulabgänger können dann wieder aus einem großen Fundus an Lehrangeboten schöpfen.

Vertreter zahlreicher Unternehmen zeigen jungen Menschen und ihren Begleitern Einblicke in die künftige Arbeitswelt. Neben den Beratungs- und Informationsgesprächen gibt es auch interessante Workshops und Führungen. Wie die Bad Pyrmonter Stadtverwaltung mitteilt, präsentieren sich auch wieder einige Firmen aus dem Kurort bei der Messe: Diedrichs Markenvertrieb, Nds. Staatsbad, Agaplesion, Phoenix Contact und die Stadtwerke.

Die Organisation der Messe liegt in den Händen des Netzwerkes Wirtschaft-Schule im Lippischen Südosten, in dem auch die Stadt Bad Pyrmont aktiv mitarbeitet. Seit dem Zusammenschluss der Kommunen im Landkreis Hameln-Pyrmont treten sie unter einem Dach als “Be Ha-Py” auf und präsentieren auf der Messe auch die breite Palette von Berufen, vom Verwaltungsfachgestellten bis zur Fachkraft für Abwassertechnik.

Zur Info: Für Pyrmonter und Interessierte aus dem lippischen Südosten ist ein kostenloser Busfahrplan mit drei Hin- und zwei Rückfahrten eingerichtet worden.  (red)