Mit-Mach-Konzert mit Christian Hüser im Emmerauenpark

15
Christian-Hueser-mit-Ballons
Christian Hüser sorgt im Emmerauenpark für Unterhaltung. Foto: Veranstalter

„Lachen tut gut!“ – So lautet das Motto des Mit-Mach-Konzerts mit Christian Hüser am Sonntag, 8. September, im Emmerauenpark. Um 15.30 Uhr setzt der Kinderliedersänger das Motto in die Tat um und zaubert den Kids ein Lachen ins Gesicht. Der Eintritt ist frei.

Wo Christian Hüser auftaucht, sind Musik, Spiel und Spaß vorprogrammiert. Der erfahrene Kindermusiker bringt Kinderaugen zum Leuchten, ihre Füße zum Tanzen und ihre Herzen zum Staunen. Auch die Eltern und Großeltern lachen über die Geschichten, die Christian Hüser in seinen Liedern erzählt. Mit mehr als 20 Jahren Bühnenerfahrung und mehr als 200 Live-Auftritten pro Jahr, gehört er zu den beliebtesten Kindermusikern Deutschlands. Der Pädagoge ist ebenfalls als Dozent in Kindergärten, Tagesstätten und Schulen tätig und fördert ihre gesunde kindliche Entwicklung.

Bereits 2018 brachte er die Bühne im Emmerauenpark zum Beben und nun ist er zurück – mit trickreichen Überraschungen und einem Programm, das die Lachmuskeln stärkt. Seine Lieder sind nicht nur kinderleicht zum Mitsingen, sondern vermitteln auch Wissen und Werte, um die Kleinen kindgerecht beim Wachsen zu begleiten.

  • Knopfbock
  • Autohaus Franz Welger

Mit dem Kinderkonzert geht die diesjährige „Sonntags im Park“-Saison zu Ende. Auch dieses Jahr wurden den kleinen Gästen im Park wieder vier Events geboten. Hironimus verzauberte die Parkbesucher, die Maverick´s nahmen sie mit in den wilden Westen, herrH veranstaltete in Elbrinxen ein großes Gute-Laune-Mitmachkonzert und nun wird mit Christian Hüser gesungen und getanzt. Möglich gemacht haben dies die Sponsoren aus Bad Pyrmont und Lügde, bei denen sich Lügde Marketing ganz herzlich bedankt. (red)