20.000 Euro Schaden: Werkzeuge aus Firmenhalle in Bad Pyrmont gestohlen

51
Polizei
Foto: Pixabay / Symbolbild

Unbekannte brachen in der Zeit vom 5. Februar, 5 Uhr, bis zum 7. Februar, 17 Uhr das Tor zu einer Firmenhalle an der Straße Lange Wand in Bad Pyrmont auf und verschafften sich so Zutritt. 

Aus der Halle wurden über zwanzig Handwerkergeräte im Gesamtwert von rund 20.000 Euro gestohlen. Für den Abtransport dürfte zumindest ein Transporter erforderlich gewesen sein. Da die Zufahrt zu der Halle frei zugänglich ist, sei die Spurenlage derzeit eher gering.

  • Knopfbock
  • WDH Geschäftsdrucksachen

Die Polizei bittet daher Personen, die Hinweise zu Tätern oder Tatumständen geben können, sich telefonisch unter 05281/9406-0 zu melden.

(red)