Der Besuch des Lieblingsrestaurants oder ein Besuch in unserem Museum – ein Urlaub im eigenen Bundesland und der Einkaufsbummel.

Lange haben wir darauf gewartet – nun soll es in den nächsten Tagen losgehen! Um langfristig erfolgreich im Kampf gegen Corona zu sein und uns vor unsere Mitmenschen zu schützen, sind weiterhin eine Kontaktverfolgung und die Einhaltung der AHA-Regeln nötig. In den letzten Monaten haben wir alle zahlreich Formulare ausgefüllt und Ladenbetreiber und Gastronomen großen organisatorischen Aufwand betrieben. Durch den Einsatz digitaler Lösungen kann dies bald weitestgehend der Vergangenheit angehören.

Lösung Luca-App
Die Luca-App ist bereits in vielen Betrieben und Einrichtungen in Bad Pyrmont im Einsatz und löst die papiergebundene Kontaktverfolgung mehr und mehr ab. FĂĽr die Nutzer ist lediglich die Installation der Luca-App auf dem eigenen Smartphone sowie eine unkomplizierte Registrierung erforderlich. Die Gastgeber halten ihren von der App erstellten QR-Code fĂĽr die Gäste beispielsweise in Form eines Ausdrucks bereit. Gäste und Besucher scannen mit ihrem Smartphone den QR-Code ab und werden auf diese Weise als Besucher einer Einrichtung, einer Location oder eines Ladenlokals erfasst. 

Neben den Smartphone-Besitzern können ab Ende Mai auch Besitzer des Luca-App- Schlüsselanhängers von der digitalen Lösung profitieren. Die Schlüsselanhänger können voraussichtlich Ende Mai in der Bad Pyrmont Tourismus GmbH kostengünstig erworben werden. Gastgeber sowohl gewerblicher als auch privater Natur benötigen zur Erfassung der Nutzer der Schlüsselanhänger lediglich einen PC, einen Laptop oder ein Tablet mit Kamera zum Scannen der QR-Codes der Besucher und Gäste.

Da die Luca-App auch als Anwendung auf dem PC benutzt werden kann, können Gäste auch ohne Luca-App-Anbindung vom Gastgeber manuell ebenso erfasst werden. Auf diese Weise hat der Gastgeber seine Gäste und Besucher in einer Anwendung erfasst und das Pflegen paralleler Systeme entfällt.

Die Nutzung der Luca-App ist eine der derzeit auf dem Markt befindlichen Lösungen, um auf digitalem Weg die Infektionsketten im Fall der Fälle nachvollziehen zu können. Seit einigen Tagen wurde die Corona Warn-App um einige Funktionen erweitert. Neben einer Tagebuch-Funktion sorgt eine Check-In-Funktion für die Erfassung von Gästen und Besuchern. Leider ist keine Kompatibilität der Luca App und der Corona-App gegeben.

Die Ladenbetreiber, Gastronomen, Hoteliers und Institutionen in der Stadt Bad Pyrmont haben sich weitestgehend auf die Nutzung der Luca-App verständigt.

Bei Anwendungsfragen unterstĂĽtzen Sie gerne:
Annemarie RĂĽter 05281 – 940 511 oder [email protected] 
Helmut Fahle 05281 – 980 0 oder [email protected]
Michaela Hanke 05281 – 949 302 oder [email protected]