Stadtradeln ist mittlerweile vielen ein Begriff. Innerhalb eines dreiw├Âchigen Aktionszeitraumes gilt es, so viele Kilometer wie m├Âglich mit dem Rad zur├╝ckzulegen und so ein Zeichen f├╝r den Umwelt- und Klimaschutz zu setzen und den Radverkehr zu st├Ąrken. Zusammen mit allen lippischen Kommunen beteiligt sich auch L├╝gde dieses Jahr bereits zum dritten Mal am Stadtradeln.

Vom 25. Mai bis zum 14. Juni darf nun kr├Ąftig in die Pedale getreten werden. Ziel ist es, ├╝ber einen Wettbewerb von Teams und Kommunen das Rad als nachhaltiges Verkehrsmittel in den Fokus der ├ľffentlichkeit zu r├╝cken. So sollen innerhalb des 21-t├Ągigen Aktionszeitraumes m├Âglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad zur├╝ckgelegt werden.

Mit der Aktion soll das gro├če Potenzial des Fahrrades f├╝r den Umwelt- und Klimaschutz, sowie die Bedeutung als nachhaltiges Verkehrsmittel hervorgehoben werden. Dabei z├Ąhlen alle Radkilometer unabh├Ąngig davon, wo sie zur├╝ckgelegt werden ÔÇô auch Urlaubskilometer z├Ąhlen.

Damit auch L├╝gde zahlreich vertreten ist und wir mit vereinten Kr├Ąften f├╝r eine nachhaltige Mobilit├Ąt werben k├Ânnen, m├Âchten wir Sie dazu aufrufen, sich am STADTRADELN zu beteiligen. Dazu k├Ânnen Sie sich unter www.stadtradeln.de/luegde anmelden. Sie k├Ânnen mit Ihrem Betrieb/Verein/Freunden ein eigenes Team gr├╝nden oder sich einem bestehenden anschlie├čen. Mitmachen k├Ânnen alle, die in L├╝gde wohnen, arbeiten, einem Verein angeh├Âren oder eine Schule besuchen.

Nach dem gro├čen Zuwachs im letzten Jahr erhofft sich das Team der Tourist-Information auch in diesem Jahr ein Plus an Radfahrern und zur├╝ck gelegten Kilometern. Dabei ist es ganz egal, ob es der gem├╝tliche Sonntagsausflug oder eine anspruchsvolle Etappen-Tour ist, denn jeder Kilometer z├Ąhlt!

Weitere Informationen sowie den Kilometererfassungsbogen als Download finden Sie auch auf der Internetseite unter www.luegde.de oder direkt auf der Stadtradeln-Seite https://www.stadtradeln.de.

Der Erfassungsbogen ist au├čerdem im Rathaus L├╝gde, Am Markt 1 erh├Ąltlich.