Bad Pyrmont (ots) Im Laufe der vergangenen Woche wurden Sachbeschädigungen am Gebäude der Max-Born-Realschule begangen der Polizei gemeldet. 

Von den Sprossenfenstern der Turnhalle wurden insgesamt 14 Scheiben zerstört. Auch die die Glaseinsätze von fünf Wandlampen wurden mutwillig zerstört.
Der Gesamtschaden liegt bei ca. 2.500,- Euro.

Wer Hinweise zu dem Fall geben kann wird gebeten, sich mit der Polizei Bad Pyrmont unter 05281-94060 in Verbindung zu setzen.