18 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Agaplesion ev. Gesundheitsakademie Weserbergland freuen sich ├╝ber ihr bestandenes Examen. Elf von ihnen werden nun im Agaplesion ev.  Bathildiskrankenhaus als Gesundheits- und Krankenpfleger weiterbesch├Ąftigt.

An den bisher hei├česten Tagen des Jahres standen die finalen m├╝ndlichen Pr├╝fungen in drei Themenbereichen der Gesundheits- und Krankenpflege an. Kurzfristig wurden deshalb die Fenster der Pr├╝fungsr├Ąume mit W├Ąrmeschutzfolie versehen.

Der erste praktische Pr├╝fungsteil fand bereits im Mai statt, gefolgt von drei schriftlichen Klausuren im Juni. 24 Auszubildende traten die Pr├╝fung an, 18 von ihnen haben erfolgreich bestanden, mit zum Teil herausragenden Pr├╝fungsleistungen. Alle frisch Examinierten haben eine Perspektive, elf von ihnen arbeiten jetzt als Gesundheits- und Krankenpfleger im Bathildiskrankenhaus in Bad Pyrmont.

Nun wurde das Bestehen der Pr├╝fung geb├╝hrend mit einem Gottesdienst, gestaltet von den Seelsorgern des Bathildiskrankenhauses, im H├Ârsaal gefeiert. Im Mittelpunkt stand das Thema Freundschaft.

Alle erhielten ein kleines Pr├Ąsent und eine Auszubildende wurde f├╝r ihre sehr guten Pr├╝fungsleistungen ausgezeichnet. Einig waren sich die Pr├╝flinge darin, dass das Examen eine Herausforderung war, welches aber die M├Âglichkeit geboten hat, die erworbenen Berufskompetenzen zu zeigen und das wiederum hat den Meisten viel Freude bereitet.

Einen sch├Ânen Abschluss bot der anschlie├čende Sektempfang mit Imbiss in der Personalcafeteria.

(red)