Zwei Tage lang dreht sich in der Brunnenstrasse alles um das wei├če Feinschmeckergem├╝se und um die Vielfalt des Bad Pyrmonter Einzelhandels. Die Werbegemeinschaft pr├Ąsentiert das Spargelfest in der Kurstadt, nach den Erfolgen der Vorjahre, bereits zum elften Mal.

├ťber 40 Marktbeschicker bieten an ihren St├Ąnden die verschiedensten Waren von Handel, Gewerbe und Handwerkskunst an. Von Holzspielzeug und duftenden Gew├╝rzen ├╝ber Praktisches f├╝r Haus und Garten bis hin zu Geschenkartikeln und Dekoration f├╝r die eigenen vier W├Ąnde.

Naturprodukte frisch vom Erzeuger, Feinkost, frische Erdbeeren, leckere Erdbeerbowle und nat├╝rlich Spargel. Spargel in vielen Variationen, frisch geerntet oder auch als Tellergericht sowie weitere attraktive kulinarische Angebote sorgen am 18. und 19. Mai wieder f├╝r eine volle Innenstadt. Selbstverst├Ąndlich gibt es f├╝r die kleinen G├Ąste wieder das Kinderkarussell.

Am Samstag spielen die ÔÇ×Original SalzsiedersÔÇť Jazz f├╝r alle F├Ąlle – gediegener Oldtime-Jazz vom authentischen New-Orleans-Stil bis zu den Swing-Ohrw├╝rmern der Drei├čiger und Vierziger Jahre und am Sonntag die ÔÇ×Sunshine CoconutsÔÇť, der einzige Caribbean Walkact in Deutschland.

Die ÔÇ×Kirchdorfer Spargelk├Ânigin Astrid Unger und ÔÇ×Heidesch├Ąfer ArthurÔÇť, Rolf Hedemann, werden ebenfalls am Bad Pyrmonter Spargelfest teilnehmen. Sie reisen mit einem Sch├Ąferkarren, gef├╝llt mit reichlich Infomaterial ├╝ber ihre Heimat, der Kirchdorfer Heide im Landkreis Diepholz an.

Offiziell wird das Spargelfest am Samstag um 11 Uhr am Sch├Ąferkarren vom ÔÇ×Heidesch├Ąfer ArthurÔÇť durch die Spargelk├Ânigin Astrid Unger, dem Heidesch├Ąfer Arthur, dem Samtgemeindeb├╝rgermeister der Samtgemeinde Kirchdorf, dem B├╝rgermeister der Stadt Bad Pyrmont Klaus Blome und dem Vorstand der Werbegemeinschaft er├Âffnet.

Die ├ľffnungszeiten des Spargelfestes sind am Samstag von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr.

Die Gesch├Ąfte der Innenstadt, in der Brunnenstra├če, im Postweg, in der Kirchstra├če, in der Hauptallee, in der Wandelhalle und unter den Arkaden laden am Samstag zu den ├╝blichen Gesch├Ąftszeiten, sowie am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr zum Einkaufsvergn├╝gen ein.

├ťbrigens samstags und sonntags ist das Parken auf den ├Âffentlichen Innenstadt-Parkpl├Ątzen und im Parkhaus kostenlos.

(red)