W├Ąhrend einer Geschwindigkeitsmessung am Sonntagnachmittag vor der Ortschaft Polle, Pyrmonter Stra├če, hatte es ein BMW-Fahrer besonders schnell: gemessen mit 162 km/h bei erlaubten 70 erwartet ihn ein hohes Bu├čgeld von rund 600 Euro, drei Monate Fahrverbot und zwei Punkte.

Insgesamt wurden 28 Fahrzeuge gemessen, die sich nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzung hielten. F├╝nf Fahrzeugf├╝hrer erwartet davon ein Fahrverbot, 20 von ihnen kommen mit einem Verwarngeld davon.