Advent am Brunnen: Weihnachtsmarkt in Bodenwerder am 5. und 6. Dezember

207
Symbolbild. Foto: Pixabay

Nachdem der Sterntalermarkt im letzten Jahr nicht stattfand, dürfen sich die Bürger in diesem Jahr wieder auf einen kleinen Weihnachtsmarkt in Bodenwerder freuen. Gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern lädt die Münchhausenstadt am 5. und 6. Dezember zum „Advent am Brunnen“ ein.

Rund um den Münchhausen-Brunnen gibt es am Donnerstag ab 17 Uhr und Freitag ab 15 Uhr weihnachtliche Leckereien, stimmungsvolle Musik und abwechslungsreiches Kunsthandwerk. Die Besucher können sich die Speisen am Weihnachtsstand des Cafés Lutz schmecken lassen und zwischen Advents- und Weihnachtsartikeln aus fairem Handel stöbern. Außerdem gibt es beeindruckendes Kunsthandwerk, beispielsweise schöne Dinge aus Holz, zu bestaunen und einen Krippenwagen.

  • Steinert Holz
  • Fahrschule Grünberg

Am Donnerstag startet um 18 Uhr die After-Work-Party mit DJ. Am Freitag haben die kleinsten Besucher des Marktes die Chance, ihre eigenen Nikolausmützen zu nähen und im Café Lutz Lebkuchen zu verzieren. Außerdem kommt der Nikolaus zu Besuch und es gibt eine Feuerschale, an der man sich Stockbrot braten oder einfach die kalten Hände wärmen kann. Ab 15 Uhr ist ein Leierkastenmann vor Ort und um 16.30 Uhr singen Kinder der Grundschule Bodenwerder. In den Abendstunden sorgt zudem die Lennetaler Blasmusik für musikalische Untermalung.