Alles aus einer Hand: Tagespflege, Betreutes Wohnen und ambulante Pflege durch die Upmeier-Pflegegruppe

207
Upmeier Pflege
Das Haus Martha besticht durch einen wunderschönen Garten. Foto: Brümmer

Das Haus Martha bietet ein neues ganzheitliches Wohn- und Pflegekonzept in Emmerthal an. Betreutes Wohnen, Tagespflege und die ambulante Pflege aus einer Hand und sogar unter einem Dach. Im schönen Haus Martha an der Sültstraße stehen 18 Apartments zur Verfügung. „Selbständig und dennoch abgesichert“ ist das Motto der Wohnanlage im Herzen von Emmerthal. Die pflegerische Betreuung kann durch den Pflegedienst Emmerthal durchgeführt werden. Zudem findet auch die Tagespflege in dem großen Gebäude an der Sültstraße statt.

Dadurch entsteht ein ganzheitliches Konzept, welches zahlreiche Vorteile mit sich bringt:

– vertraute Umgebung und Personen

– übergreifender Austausch der Mitarbeiter

– individuelle Pflege

– sehr gute soziale Integration durch die Tagespflege

– Eigenständigkeit wird unterstützt und gefördert

– weniger Stress für Kunden und Angehörige

– keine Anfahrtswege

– gilt für alle Pflegegrade

Die Apartments im Betreuten Wohnen an der Sültstraße sind barrierefrei und haben optional eine Miniküche. Zwei große Gärten laden zum Entspannen und Genießen ein. Die Wohnungen können ganz individuell mit eigenen Möbeln ausgestattet werden. Garantiert wird eine hauswirtschaftliche Versorgung, die auch eine Vollverpflegung beinhalten kann. Die Sicherheit, dass im Notfall schnelle Hilfe organisiert werden kann, wird durch den Hausnotruf gewährleistet.

Im Alter nicht alleine – Die Tagespflege in der Sültstraße in Emmerthal schafft nicht nur neue Freundschaften sondern fördert die Interessen und Selbstständigkeit der Gäste. „Unter Berücksichtigung des jeweiligen Krankheitsbildes und der jeweiligen Fähigkeiten werden unsere Besucher individuell begleitet und gefördert“, sagt Pflegedienstleitung Simone Lauryn. Für pflegende Familienangehörige, die mit Beruf oder Kindern ausgelastet sind, ist diese Betreuungsform eine entlastende und qualifizierte Unterstützung.

Der ambulante Pflegedienst Emmerthal kann mit den anderen Bereich kombiniert werden und rundet das ganzheitliche Konzept ab. Der Pflegedienst kooperiert mit den anderen Bereichen und kümmert sich individuelle um die Pflege der Kunden. Dabei können auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten übernommen werden. So werden Kunden optimal versorgt und können dennoch eigenständig bleiben.

Das Upmeier-Team findet die optimale Lösung für Sie. „Sprechen Sie uns auch gerne zum Thema Pflegekasse an, wir beraten Sie gerne und zeigen Ihnen was möglich ist“, empfiehlt Kerstin Näke, stellvertretende Pflegedienstleitung. Weitere Informationen gibt es auch unter www.upmeier-seniorenheime.de (lbr)