Glasfaserausbau in Emmerthal – Infoabend im März

114
Router Internet Breitband
Bürger warten auf schnelles Internet. Foto: Pixabay

Zwischen 2020 und 2022 soll auch in bisher schlecht versorgten Bereichen der Gemeinde Emmerthal Highspeed-Internet durch die vom Landkreis Hameln-Pyrmont beauftragte Firma htp angeboten werden. Dies gibt Emmerthals Bürgermeister Andreas Grossmann bekannt. „Im östlichen Gemeindeteil soll die Vermarktung schon im Frühjahr 2019 beginnen“, stellt Grossmann in Aussicht.

Am 18. März findet im Sitzungssaal des Rathauses Emmerthal, Berliner Straße 15, eine Informationsveranstaltung statt, bei der Thomas Heitmann, htp-Geschäftsführer, zum Stand der Planungen berichten wird. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr. „Zu der Veranstaltung sind auch interessierte Einwohnerinnen und Einwohner herzlich eingeladen“, so Grossmann.

  • Fahrschule Grünberg
  • Steinert Holz

Informationen zum Maßnahmenfortschritt des Glasfaserausbaus können zudem in der Internetpräsentation des Landkreises eingesehen werden. Dort sind auch alle Haushalte aufgelistet, die in den nächsten Jahren Highspeed-Internet bekommen können.

(red/mik)