Aufgrund der Pandemie-Lage werden 2021 keine Osterfeuer in Emmerthal stattfinden. Es wird somit auch keine Abbrenngenehmigung für Sträucher und Hölzer geben.

Den bisherigen Veranstaltern der Osterfeuer ist deshalb empfohlen worden, keine Lagerplätze für Brennmaterialien bereit zu stellen. Wer bei sich bereits Holz für das Osterfeuer gesammelt hat, wird gebeten, es der örtlichen Kompostierungsanlage oder dem Entsorgungspark in Hilligsfeld zuzuführen.

„Wir bedauern sehr, dass die beliebten Osterfeuer auch in diesem Jahr nicht stattfinden können.“ erklärt Bürgermeister Andreas Grossmann. „Die Absage ist zu unserer aller Sicherheit aber erforderlich.“