Glück gehabt: Rintelner fährt fast von Parkdeck

289
Rinteln Polizei Auto Parkdeck
75-Jähriger fährt in Abgrenzungsgitter. Foto: Polizei Rinteln

Am gestrigen Montag, 13. Mai, kam es zur Mittagszeit zu einem nicht alltäglichen Verkehrsunfall in der Konrad-Adenauer-Straße in Rinteln.

Ein 75-jähriger Rintelner befuhr das Parkdeck oberhalb der Marktkauf-Filiale. Beim Einparken fuhr er versehentlich über die Begrenzung. Glücklicherweise wurde er durch das dort befindliche Geländer gestoppt, sodass größerer Schaden verhindert wurde. Am Geländer, sowie am Wagen entstand Sachschaden.

(red)

  • Fahrschule Heinze
  • Bothmann Optik