Musik, Stille und Gebet in Kirchen des Kirchenkreises Grafschaft Schaumburg
K├╝nstlerische Leitung: Kirchenkreiskantorin Daniela Brinkmann

Sonntag, 30. August, 15.30 Uhr & 17:00 Uhr ÔÇô St. Marien-Kirche Hessisch Oldendorf
┬╗Gesang und Percussion┬ź

Sonntag, 6. September, 15:30 Uhr & 17:00 Uhr – St. Egidius-Kirche Hattendorf (Auetal)
┬╗Matin├ęe-Streichquartett┬ź


Am Sonntag, 30. August und Sonntag, 6. September l├Ądt der Ev.-luth. Kirchenkreis Grafschaft Schaumburg wieder zu ÔÇ×Musikalischen SommerandachtenÔÇť ein, diesmal in Hessisch Oldendorf und in Hattendorf. Die etwa 45min├╝tigen Andachten werden jeweils zweimal, um 15:30 Uhr und 17:00 Uhr, angeboten und finden in diesem Jahr anstelle der ÔÇ×Schaumburger SommerkonzerteÔÇť statt. Die Musik steht im Mittelpunkt der Andachten, begleitet von Stille, Gebet und Segen.

Meike Leluschko hat an der Detmolder Musikhochschule studiert.
Foto: PR

Eine kostenlose Platzreservierung ist vorab bei Kirchenkreiskantorin Daniela Brinkmann m├Âglich (Email: [email protected] oder Telefon: 05751-959450).

Es gibt aber auch f├╝r Kurzentschlossene, trotz Einhaltung der geltenden Abstandsregeln, ausreichend Sitzm├Âglichkeiten.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird jeweils eine Kollekte zur Deckung der Kosten erbeten.  In den Kirchen m├╝ssen die f├╝r Gottesdienste und kulturelle Veranstaltungen derzeit ├╝blichen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.
Besucher werden gebeten, beim Betreten und Verlassen der Kirchen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Auch die Kontaktdaten der Teilnehmenden werden dokumentiert