Im Kindergarten Zwergenland Hessisch Oldendorf und in der Krippe Segelhorst gibt es aktuell positiv bestÀtigte Corona-FÀlle.

Die Stadt Hessisch Oldendorf hat die Einrichtungen am Montag und Dienstag geschlossen, um eine evtl. Weiterverbreitung der Infektion zu vermeiden.

Die Schließung der gesamten Einrichtung Zwergenland wurde notwendig, da durch noch ausstehende Testergebnisse eine Übertragung der Infektion in andere Gruppen nicht ausgeschlossen werden kann.

„Ich bitte alle Eltern/Sorgeberechtigten um VerstĂ€ndnis fĂŒr diese einschneidende Maßnahme, da die Gesundheit der Kinder, der Erzieherinnen und der Familien oberste PrioritĂ€t hat.“, so BĂŒrgermeister Harald KrĂŒger.