Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es am Mittwochvormittag, 19. Juni, im Hessisch Oldendorfer Ortsteil Pötzen. Der EigentĂŒmer des Hauses an der Alten Berliner Heerstraße bemerkte die Tat und informierte die Polizei. Augenscheinlich soll nur ein SchmuckstĂŒck gestohlen worden sein.

Ein Zeuge gab der Polizei gegenĂŒber an, dass er gegen 11.50 Uhr zwei mĂ€nnliche Personen der NĂ€he des Tatortes auf der Ortsdurchgangsstraße gesehen habe, welche in Richtung Ortsmitte gingen. Der Zeuge beschrieb die MĂ€nner als “SĂŒdlĂ€nder”, so die Polizei. Einer der beiden soll einen Karton, Ă€hnlich eines Schuhkartons getragen haben.

Die Polizei sucht weitere Zeugen. Wer kann Angaben zu den beiden MĂ€nnern machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hameln unter der Telefonnummer 05151/933-222 entgegen.

(red)