Am Donnerstag, den 10. Januar 2019 ma├čen sich ├╝ber 60 Schwimmerinnen und Schwimmer der DLRG Coppenbr├╝gge bei den diesj├Ąhrigen Vereinsmeisterschaften. Als Wettkampfort diente das Coppenbr├╝gger Hallenbad, in dem die Teilnehmer auf den 16,33-Meter-Bahnen das Wasser ordentlich umw├╝hlten. Dabei waren alle Altersklassen vertreten: von den j├╝ngsten Teilnehmern, die mit sechs Jahren ihre ersten Wettkampferfahrungen sammelten, bis zur Altersklasse (AK) der Erwachsenen.

Die zu absolvierenden Disziplinen waren unter anderem Freistilschwimmen, Schwimmen mit Brett, R├╝ckenschwimmen, Hindernisschwimmen und Retten mit Hilfsmitteln. Nach einem spannenden und fairen Wettkampf warteten die Teilnehmer sehns├╝chtig darauf, dass die erreichten Platzierungen verk├╝ndet wurde:
AK 7 weiblich: 1. Marlene Heuer.
AK 7 m├Ąnnlich: 1. Noah Schr├Âter, 2. Malte Ohlrogge, 3. Demian Lueddecke.
AK 8 weiblich: 1. Kristin H├Âlscher, 2. Pia Richter, 3. Melinda Heuer.
AK 8 m├Ąnnlich: 1. Niklas Hanuschik, 2. Mussa Zeaiter, 3. Leon Schwarte.
AK 9/10 weiblich: 1. Kim L├Âhle, 2. Rieke Dr├Âmer, 3. Freyja Busche.
AK 9/10 m├Ąnnlich: 1. Jan Reinert, 2. Henri R├Âsser, 3. John-Paul Lueddecke.
AK 11/12 weiblich: 1. Mimi Paulmann, 2. Inga Grimme, 3. Sophia Oberheide.
AK 11/12 m├Ąnnlich: 1. Marek Lukas, 2. Timo Hanuschik, 3. Tade Reutlinger.
AK 13/14 weiblich: 1. Leni Dylinger, 2. Charleen Lange.
AK 13/14 m├Ąnnlich: 1. Tristan Grimme.
AK 15/16 weiblich: 1. Kira Piehl, 2. Fabienne Lange, 3. Charleen L├Âhle.
AK 15/16 m├Ąnnlich: 1. Marlon Lukas.
AK 17/18 weiblich: 1. Anna Kladen.
AK 17/18 m├Ąnnlich: 1. Arian Dreyer, 2. Thorbj├Ârn Grimme.
Frauen: Maren Schr├Âter-Piehl, Ilka Br├╝mmer.
M├Ąnner: Elias Sch├╝tte, Matthias R├Âsser, Waldemar Reinert, J├╝rgern Rebers.

Aufgrund des unterschiedlichen Alters d├╝rfen sich nun alle erwachsenen Starter Vereinsmeister der DLRG Coppenbr├╝gge nennen.

Die Vereinsmeisterschaften bieten den j├╝ngsten Teilnehmern die Chance, erste Wettkampferfahrungen zu sammeln. Gleichzeitig war der Wettkampf f├╝r die ├Ąlteren Schwimmer eine ├ťbung f├╝r die Bezirksmeisterschaften, die am 20. Januar in Bad Nenndorf stattfinden. Dort werden einige Coppenbr├╝gger Schwimmerinnen und Schwimmer sowohl im Einzel als auch als Mannschaft an den Start gehen.