Coppenbrügge: Sperrung der L422 verschiebt sich wegen Regen

134
Baustelle
Symbolbild. Foto: Archiv

Die für Montag, 18. März, angekündigte Sperrung der Landesstraße 422 zwischen Coppenbrügge und Dörpe bzw. Eldagsen verschiebt sich um voraussichtlich knapp zwei Wochen. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit.

Grund seien die ergiebigen Regenfälle der letzten Tage, die momentan keine Erdbauarbeiten zulassen würden.

Die Sperrung soll nun am 29. März eingerichtet werden. Im Anschluss finden erste vorbereitende Arbeiten statt. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

  • junited Autoglas
  • Okal Cafe

Nähere Infos zu der Sperrung finden sie im ursprünglichen Artikel unter https://www.neue-woche.com/lokales/nachrichten-ith-region/l422-zwischen-coppenbruegge-und-doerpe-ab-18-maerz-voll-gesperrt.

(red)