Zur Verleihung der Ehrenamtskarte hatte B├╝rgermeister Pommerening sieben Personen eingeladen, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement das Zusammenleben im Flecken Salzhemmendorf bereichern. Er sprach den Anwesenden seinen Dank aus und ├╝berreichte ihnen Ihre Ehrenamtskarte samt Urkunde und Anstecknadel.

Bei belegten Br├Âtchen erz├Ąhlten die Geehrten von ihrem Engagement und ihren Beweggr├╝nden, sich ehrenamtlich einzubringen. Erhard Wolff beispielsweise besucht regelm├Ą├čig einen Kindergarten und werkelt dort mit den Kindern. Er berichtet von der gro├čen Freude, die ihm diese T├Ątigkeit bereitet und wie ger├╝hrt er oft von der Freude der Kinder ist.
Lisa Biskup als j├╝ngste Geehrte z├Ąhlt mehrere Engagementfelder auf, unter anderem die Osterwaldb├╝hne und die Freiwillige Feuerwehr. Ihr geb├╝hrt gro├čer Respekt, zumal sie das alles neben ihrem Studium der Sozialen Arbeit leistet.

G├╝nter Halfpap engagierte sich schon jahrzehntelang im Freibadverein Wallensen und nimmt auch heute noch aktiv am Geschehen rund um Wallensen teil.

Leider konnten vier Personen den Termin nicht einrichten, sie bekommen ihre Ehrenamtskarte aber nach M├Âglichkeit dennoch vom B├╝rgermeister pers├Ânlich ├╝berreicht. Ihr Engagement reicht von den Naturfreunden Lauenstein ├╝ber den Tennisclub Lauenstein, den Gospelchor ÔÇ×Young Voices and GospelÔÇť bis hin zur ÔÇ×B├╝rgerhilfe am Ith e.V.ÔÇť.

Die Ehrenamtskarte kann auf Antrag beim Landkreis (jeweils f├╝r die Dauer von drei Jahren befristet) besonders engagierten Ehrenamtlichen ausgestellt werden. Voraussetzungen daf├╝r sind eine gemeinwohlorientierte T├Ątigkeit von mindestens f├╝nf Stunden w├Âchentlich oder 250 Stunden im Jahr. Die T├Ątigkeit muss seit mindestens drei Jahren ausgef├╝hrt werden. Ehrenamtskarteninhaber/innen profitieren von diversen Verg├╝nstigungen. Im Flecken Salzhemmendorf gibt es aktuell Erm├Ą├čigungen bei der Osterwaldb├╝hne, im H├╝ttenstollen, im Rasti-Land, in der Schwimmhalle Salzhemmendorf, im Naturerlebnisbad Lauenstein sowie in der Ith-Sole-Therme.

Sponsoringpartner erhalten Aufkleber mit dem Motto ÔÇ×…hier sind Sie Gold wert!ÔÇť f├╝r die Kassen- und Eingangsbereiche. Des Weiteren werden alle gew├Ąhrten Leistungen im Freiwilligenserver des Landes Niedersachsen unter www.freiwilligenserver.de im Internet ver├Âffent-licht und bei verschiedenen Veranstaltungen mit dem Logo der Firma/ Institution/ Organisati-on aufgef├╝hrt bzw. genannt. Die vereinbarten Leistungen k├Ânnen jederzeit vom Sponsoringpartner ver├Ąndert oder eingestellt werden.

Wer langj├Ąhriges Engagement auf diesem Wege mit f├Ârdern und w├╝rdigen m├Âchte, wird gebeten, sich bei der Freiwilligenagentur Salzhemmendorf zu melden.
Auch bei einer Beantragung der Ehrenamtskarte unterst├╝tzt die Freiwilligenagentur langj├Ąhrig Engagierte.

Katharina Sander ist in der Regel Montag bis Freitag von 9 bis 11.30 Uhr unter Tel. 05153/808-52 oder per E-Mail: [email protected] zu erreichen.