Gemütliche Stimmung beim Weihnachtsbacken im Naturfreundehaus Lauenstein

37
Weihnachtsbäckerei_Kinder_Plätzchen_Schokobrunnen
Am Schokobrunnen wurden die frischgebackenen Plätzchen probiert. Foto: Simone Berg

Am dritten Advent herrschte geschäftiges Treiben im Speisesaal des Naturfreundehauses Lauenstein. Kinder, Jugendliche, Eltern und zahlreiche Betreuer werkelten fleißig und backten Plätzchen. Das große Weihnachtsbacken fand als Kooperationsveranstaltung der Naturfreunde, der Bäckerei Bohne sowie der Jugendpflegen Coppenbrügge und Salzhemmendorf statt.

Riesige Schüsseln mit Keksteig, gesponsert von der Bäckerei Bohne, warteten auf Verarbeitung. Dies stellte aber kein Problem dar, schließlich waren dem Aufruf etwa 35 Personen gefolgt. Für passende Stimmung sorgte die entsprechende Musik. Natürlich wurde zwischendurch auch fleißig genascht.

  • NW Kleinanzeigen
  • WDH Geschäftsdrucksachen
Zur Stärkung gab es vom Naturfreundehaus Kakao für die Kinder und Kaffee für die Älteren. Dazu schmeckten die noch warmen Kekse besonders gut.

Anschließend traten die Kinder mit Tüten voll Keksen mit Schokolade, Nüssen und Zuckerstreuseln verziert, den Heimweg an.

(red)