Ith. Das Erlebnispädagogische Zentrum Ith bietet in Kooperation mit der KVHS Holzminden eine Wanderung auf dem Ith und Klettern für Anfänger unter fachkundlicher Führung an.

Erlebniswanderung durch den Ith – Felsen, Höhlen und Segelfliegen…
Am Samstag, den 29.05.2021 von 10-16 Uhr werden die verschiedenen Highlights des südlichen Iths erkundet. Es geht vorbei am größten Klettergebiet Norddeutschlands und an einzigartigen Felsformationen aus Kalkstein. Ein weiteres Ziel ist die Rothesteinhöhle, die im Winter als Fledermausquartier dient. Auf den Ithwiesen können startende und landende Segelflugzeuge bewundert werden, sowie die einzigartige Flora und Fauna und Heimat von Wanderfalke und Uhu.

Feste Schuhe und wetterfeste Kleidung sowie eine Taschenlampe für die Höhle sind notwendig.

Klettern fĂĽr Anfänger – Tagesworkshop ab 16 Jahren
Am Sonntag, den 30.05.2021 können in dem Tagesworkshop  â€žKlettern fĂĽr Anfänger“ der Kreisvolkshochschule erste Klettererfahrungen gesammelt werden. Von 10 bis 17 Uhr besteht dazu im Erlebnispädagogische Zentrum Ith die Möglichkeit. Nach einer EinfĂĽhrung in die Sicherungstechnik können schon erste Kletterversuche an den kĂĽnstlichen Kletterwänden unternommen werden, bevor das Gelernte dann  an den Felsen erprobt wird.

Die Kurse werden gemäß der aktuellen Niedersächischen Corona-Verordnung durchgeführt.

Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle der KVHS unter der E-Mail-Adresse [email protected], telefonisch unter 0 55 31 – 707 394 oder auch direkt ĂĽber die Homepage www.kvhs-holzminden.de entgegen.