Kreative Menschen für Nachmittagsbetreuung gesucht

59
Basteln im Frühling
Symbolbild. Foto: Pixabay

Für die Nachmittagsbetreuung von 13 bis 15 Uhr in der Kooperativen Gesamtschule Salzhemmendorf (KGS) werden Personen gesucht, die mit den Schülern beispielsweise nähen, stricken, basteln oder werken.

Wer interessiert ist, kann seine kreativen Ideen einbringen und die Arbeit mit den Schülern einmal ausprobieren. Ob einmal wöchentlich, einmal monatlich oder als Projekt auf Zeit – die KGS freut sich über die Zeitspende.

  • junited Autoglas
  • Okal Cafe

Interessierte werden gebeten sich bei Katharina Sander in der Freiwilligenagentur im Kleinen Lahweg 2 zu melden. Sie ist dort in der Regel Montag bis Freitag, von 9 bis 11.30 Uhr, unter der Telefonnummer 05153/808-52 oder per E-Mail an sander@salzhemmendorf.de zu erreichen.

(red)