Am Montag, 20. Juli wird voraussichtlich gegen 8 Uhr ein Teilabschnitt de neuen Ortsumgehung f├╝r den Kraftfahrzeugverkehr freigegeben.

Bei dem Teilabschnitt handelt es sich um das St├╝ck zwischen der Bundesstra├če 442 und dem neuen Anschluss Coppenbr├╝gge Ost/Am Schl├Ągerfeld zur alten Bundesstra├če 1.

Auf dem freigegebenen Abschnitt besteht vorerst ein Tempolimit von 70 km/h.

Fu├čg├Ąnger aus Coppenbr├╝gge werden dringend gebeten, den rekultivierten Streckenabschnitt des Sch├Ąbkerweges nicht mehr zu nutzen. Ein Queren der neuen Ortsumgehung ist durch die Freigabe f├╝r den Verkehr lebensgef├Ąhrlich.

Der n├Ąchste Teilabschnitt der Ortsumgehung in Richtung Hameln wird im kommenden Jahr fertig gestellt. Nach Abschluss der Br├╝ckenbauarbeiten ├╝ber der Bundesstra├če 442 werden die Erd- und Stra├čenbauarbeiten fortgesetzt.

Dies teilt die Nieders├Ąchsische Landesbeh├Ârde f├╝r Stra├čenbau und Verkehr in Hameln mit.