Coppenbrügge. Die Freie Schule Weserbergland lädt am Samstag, 21. März, zum Tag der offenen Tür. Interessierte können von 14 bis 17 Uhr vorbeischauen. Kinder lernen in der Freien Schule individuell in kleinen Gruppen, aus eigener Motivation und in der Natur.

Es besteht die Möglichkeit während einer Schulführung die Räumlichkeiten zu besichtigen, das Lernkonzept kennenzulernen und auszuprobieren sowie mit den Lehrern und Pädagogen ins Gespräch zu kommen. Es wird ein Einblick in den wöchentlichen Waldtag präsentiert und der Schulhund lädt zum Lesenlernen ein.

Für ein buntes Buffet ist gesorgt und Eltern sind für jedes Gespräch sowie Fragen offen. Damit auch die kleinen Besucher ihren Spaß haben, wird es Bogenschießen und ein Katapult geben. (red)