Am Donnerstag, 12. Dezember, bleibt der Bürgerservice des Landkreises Hameln-Pyrmont aufgrund einer ganztägigen Fortbildung geschlossen. Da es zu längeren Wartezeiten kommen kann, empfiehlt es sich, alle Anliegen, die nicht zwingend am 12. Dezember erledigt werden müssen, auf einen anderen Tag zu verschieben. Die Kreisverwaltung bittet alle Bürger um Verständnis. (red)