Durch unbekannte T├Ąter wurde am Freitag, 17.07.2020, in der Zeit von 13.30 Uhr – 16.35 Uhr in der Burgtorstra├če in Stadtoldendorf ein hochwertiges E-Bike entwendet.

Im Verlauf der Anzeigenaufnahme meldete sich ein weiterer Nachbar bei den eingesetzten Beamten und gab an, dass sein unverschlossenes Garagentor ge├Âffnet wurde. Zu einem Diebstahl ist es in seinem Fall gl├╝cklicherweise nicht gekommen.

Die Polizei r├Ąt: Sichern Sie alle T├╝ren und Fenster! Nutzen Sie konsequent alle vorhandenen Sicherungen! Sofern Sie ihr Wohnhaus l├Ąngere Zeit verlassen, informieren Sie vertrauensw├╝rdige Nachbarn. Bei verd├Ąchtigen Umst├Ąnden informieren sie jederzeit ihre Polizei!

Der Eigent├╝mer des E-Bikes hatte in diesem Fall Gl├╝ck im Ungl├╝ck. Noch am Freitagabend wurde in Holzminden ein 20-j├Ąhriger Mann aus Eschershausen auf einem E-Bike kontrolliert.
Aufgrund seiner unglaubw├╝rdigen Angaben und dem fehlenden Eigentumsnachweis wurde das E-Bike durch die Polizeibeamtinnen der Polizei Holzminden sichergestellt. Nachtr├Ąglich konnte u.a. anhand der Beschreibung und der vorhandenen Individualnummer festgestellt werden, dass es sich um das zuvor entwendete E-Bike aus Stadtoldendorf handelt.

Dem Eigent├╝mer konnte sein E-Bike noch am Wochenende wieder ausgeh├Ąndigt werden.

Die weiteren Ermittlungen zu den genauen Tatumst├Ąnden, sowie der Tatbeteiligung des 20-j├Ąhrigen Mannes dauern an. Die Polizei sucht daher weitere Zeugen, die auff├Ąllige Personen und/oder verd├Ąchtige Umst├Ąnde am Freitag in Stadtoldendorf wahrgenommen haben. Hinweise bitte an die Polizei Stadtoldendorf unter der Rufnummer 05532-504750 oder an die Polizei Holzminden unter der Rufnummer 05531-9580.