„Jugend musiziert“ – Anmeldung zum Wettbewerb noch wenige Tage möglich

9
Klavier_Pixabay
Symbolbild. Foto: Pixabay

Am 15. November ist Anmeldeschluss für den nächsten Wettbewerb „Jugend musiziert“. Der Wettbewerb für die Region Hameln-Pyrmont findet am 26. und 27. Januar im Forum des Albert-Einstein-Gymnasiums in Hameln statt.

Ausgeschrieben sind diesmal Solowertungen für Streichinstrumente, Akkordeon, Schlagzeug und Gesang (Pop). Eine Ensemblewertung gibt es für Klavier-Kammermusik, Duo Klavier/Blasinstrument, Vokalensemble, Zupfensemble, Harfenensemble, Baglama-Ensemble und Hackbrett-Ensemble, jeweils mit zwei bis fünf Mitgliedern. Außerdem wird eine Sonderwertung für Ensembles im Bereich Alte Musik (zwei bis 13 Mitglieder) und für FLEX-Ensembles mit beliebiger Besetzung und beliebiger Teilnehmerzahl durchgeführt.

  • Ahrens Fachmarkt
  • NW Kleinanzeigen

Das Anmeldeformular ist unter www.jugend-musiziert.org zu finden.

Es muss online aussgefüllt werden und anschließend ausgedruckt und unterschrieben bis zum 15. November beim Regionalausschuss „Jugend musiziert“ (c/o Wilhelm-Homeyer-Musikschule, Waterloostr. 10,31785 Hameln, Tel. 05151/2021285) eingegangen sein.

(red)