Holzminden / Eschershausen. Kinder brauchen Bewegung. Spielen, Toben oder sportliche AktivitĂ€ten: Das alles ist gut fĂŒrs Wohlbefinden, hilft, die eigenen FĂ€higkeiten auszutesten und auch seine Grenzen kennenzulernen. Umso mehr, wenn es in Kontakt mit anderen Kindern geschieht. Besonders gut geht das draußen, doch wo können sie das tun? SpielplĂ€tze bieten da eine gute Möglichkeit, aber welche im Landkreis Holzminden sind wirklich gut und welche lohnen vielleicht auch mal eine lĂ€ngere Fahrt?

Ilona Feyer-Yurttas von den FrĂŒhen Hilfen des Landkreises Holzminden hat ein Expertenteam zusammengestellt und verschiedene PlĂ€tze im gesamten Kreis angefahren. Das Team aus erprobten Nutzern, alle zwischen 3 und 13 Jahren alt, hat kritisch getestet und bewertet. In der folgenden kleinen Contest-Serie werden die Evaluationsergebnisse vorgestellt.

Jolina (12) und Dilara (10) haben die Schaukeln getestet.
Foto: Peter Drews/Landkreis Holzminden

Folge 1: Der Waldspielplatz Eschershausen
Die Serie beginnt mit dem Waldspielplatz Eschershausen. Den Spielplatz erreicht man aus Escherhausen zu Fuß oder mit dem Fahrrad. FĂŒr Nicht-EschershĂ€user ist direkt am Spielplatz auch ein Parkplatz. Rund um den Spielplatz kann man spazierengehen und die Natur genießen. Im Sommer ist der Bachzugang ein paar Meter hinter dem Spielplatz ein absolutes Highlight fĂŒr die Kinder.

Waldspielplatz Eschershausen, Vor dem Vogler, 37632 Eschershausen
Anzahl der SpielgerÀte: 8
Besonderheiten: Bachzugang, idyllisch abgelegen,
Teiche und Grillplatz in der NĂ€he
Gesamtbenotung der Experten Schulnote: 1-2

Kinderstimmen:
Johann (10): „Die Seilbahn ist das Beste!“

„Ich finde, dass an dem RollgerĂ€t eine Matte oder Steine sein sollten, weilÂŽs dort jetzt viel zu matschig ist“, erklĂ€rt Jolina (11 Jahre).

„Ich gebe dem Spielplatz eine 2 weil die Wippe nicht gut gepolstert ist. Ansonsten ist es hier super!“, Dilara (10 Jahre).

Viel Spaß haben die Kinder auf dem Spielplatz.
Foto: Peter Drews/Landkreis Holzminden

Pia und Eline (beide 7) finden die Seilbahn und den Zugang zum Bach super: “Zusammen Seilbahn fahren macht mega Spaß!“

Yonah (3) mag den vielen Platz zum Rennen und Spielen. Auch der Bach ist fĂŒr den Wasserfreund einer der grĂ¶ĂŸten Anzugspunkte.

Die FrĂŒhen Hilfen des Landkreises Holzminden haben eine Spielplatzkreiskarte fĂŒr den Landkreis entwickelt, auf der sĂ€mtliche PlĂ€tze verzeichnet sind. Die Karte finden Sie unter dem Punkt „FrĂŒhe Hilfen“ auf der Homepage des Landkreises https://www.landkreis-holzminden.de/