Lippe (ots) Am fr├╝hen Samstagmorgen, gegen 04.55 Uhr, befuhr ein 23-j├Ąhriger Mann aus Rinteln mit seinem Pkw die Stra├če Helle aus Richtung Barntrup kommend in Richtung Ortsmitte Alverdissen.

Auf nasser Fahrbahn geriet der Pkw ins Rutschen und krachte in den Zaun eines Grundst├╝ckes. Der Pkw hatte sich auf den Zaunpf├Ąhlen derartig festgefahren, dass er nicht mehr aus eigenen Kraft die Unfallstelle verlassen konnte und abgeschleppt werden musste. Die eingesetzten Beamten stellten im Rahmen der Unfallaufnahme dann schnell die Ursache f├╝r den Unfall fest: Der 23-J├Ąhrige war stark alkoholisiert gefahren und hatte offenbar aus diesem Grund die Kontrolle ├╝ber seinen Pkw verloren.

Ihn erwartet nun ein Strafverfahren und auf seinen F├╝hrerschein wird er zun├Ąchst verzichten m├╝ssen.